Betreuungsrecht

Rechtliche Grundlagen für Betreuer

BGB, FamFG, RPflG und SGB sollten keine Bücher mit 7 Siegeln für Sie sein.
Unsere Seminare bieten Ihnen nicht nur sozialrechtliches Grundlagenwissen für die Tätigkeit eines Betreuers, sondern auch konkrete Anleitungen und praktische Muster für den behördlichen Schriftverkehr.

Das Seminar bietet einen Überblick über freiheitsentziehende Maßnahmen

Das Seminar vermittelt einen praxisbezogenen Überblick:
- zu den Voraussetzungen der Anordnung einer Betreuung
- zu dem betreuungsgerichtlichen Verfahren
- zur Rechten- und Pflichtenlage des Betreuers einschließlich Haftungsaspekten
- und einen Exkurses über vorsorgende Verfügungen.

Der Wille und das Wohl des Betreuten (m/w/d) sind wichtige Kriterien für die Einrichtung einer Betreuung.

Nicht erst durch das Gesetz zur Reform des Betreuungsrechtes obliegen den Betreuern (m/w/d) umfangreiche Rechte und Pflichten für den Betreuten (m/w/d).